reingehoert

Der BAP-Podcast mit Sebastian Lazay
In der ersten Podcast-Folge spricht Sebastian Lazay über fehlende strategische Impf- und Test-Maßnahmen, die unternehmerische Verantwortung in der Pandemie-Bekämpfung sowie deren wirtschaftliche Auswirkungen auf die Personaldienstleisterbranche und verrät, weswegen es dennoch einen guten Grund für Optimismus gibt. 
Ausführliche Inhaltsangabe und Informationen zum BAP, zu Zeitarbeit und Personalvermittlung:

In der ersten Podcast-Folge spricht Sebastian Lazay über fehlende strategische Impf- und Test-Maßnahmen, die unternehmerische Verantwortung in der Pandemie-Bekämpfung sowie deren wirtschaftliche Auswirkungen auf die Personaldienstleisterbranche und verrät, weswegen es dennoch einen guten Grund für Optimismus gibt. 
 
 Weiterführende Links zur Folge:

Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e. V. (BAP): Wir sind die Stimme und Plattform unserer Mitglieder und der Personaldienstleistungsbranche in Deutschland, Europa und weltweit – persönlich, verlässlich, engagiert. Als führender Unternehmer- und Arbeitgeberverband bündeln wir die Kräfte der kleinen, mittleren und großen Personaldienstleistungsunternehmen und setzen uns dafür ein, die gemeinsamen Interessen unserer Mitglieder zu wahren und zu fördern. 

 
Sie haben Fragen, Feedback oder Kommentare? – Schreiben Sie uns gerne an reingehoert@personaldienstleister.de
Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen. 

2021 - Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e.V. (BAP)