"reingehoert" - Der Podcast für Personaldienstleister

Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e.V. (BAP)

#4 „In großem Umfang werden Arbeitsplätze verschwinden und neue entstehen“

Zu Gast: IAB-Direktor Prof. Bernd Fitzenberger

15.11.2021 25 min

Zusammenfassung & Show Notes

In der vierten Podcast-Folge ist der Direktor des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), Prof. Bernd Fitzenberger, zu Gast bei BAP-Präsident Sebastian Lazay.
 
Über den Inhalt dieser Episode

Hat der Arbeitsmarkt in Deutschland die Folgen der Corona-Pandemie trotz steigender Infektionszahlen bereits überwunden? Was für Konsequenzen hätte eine Anhebung des gesetzlichen Mindestlohns auf 12 Euro? Welche sind die größten Herausforderungen, um den Arbeitsmarkt fit für die Zukunft zu machen? Und wie können modulare Weiterbildungen künftig breitere Akzeptanz finden? Über diese und weitere Fragen, die nicht nur für die Zeitarbeitsbranche von erheblicher Bedeutung sind, spricht BAP-Präsident Sebastian Lazay mit Professor Bernd Fitzenberger, der als Direktor des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) einer der wichtigsten deutschen Arbeitsmarktforscher ist. 

Weiterführende Links:


Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e. V. (BAP): Wir sind die Stimme und Plattform unserer Mitglieder und der Personaldienstleistungsbranche in Deutschland, Europa und weltweit – persönlich, verlässlich, engagiert. Als führender Unternehmer- und Arbeitgeberverband bündeln wir die Kräfte der kleinen, mittleren und großen Personaldienstleistungsunternehmen und setzen uns dafür ein, die gemeinsamen Interessen unserer Mitglieder zu wahren und zu fördern. 
 

Sie haben Fragen, Feedback oder Kommentare? – Schreiben Sie uns gerne an: reingehoert@personaldienstleister.de  
 
Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung! 

2022 - Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e.V. (BAP)